Wiedereinführung des Kennzeichens PZ


Jetzt PZ-Wunschkennzeichen reservieren:

Weitere Information zum PZ Kennzeichen

 

Geschichte des PZ-Kennzeichens
Von 1991 bis 1993 wurde das Kfz-Unterscheidungszeichen "PZ" vom Landkreis Prenzlau in Brandenburg vergeben. Der Landkreis war mit der deutschen Wiedervereinigung gebiets- und namensgleich aus der DDR übernommen worden. Dort waren die Kraftfahrzeuge wegen der Zugehörigkeit zum Bezirk Neubrandenburg mit "C" ausgewiesen gewesen. Durch die Kreisreform 1993 wurde der Landkreis Prenzlau aufgelöst und sein Gebiet in den Landkreis Uckermark ("UM") integriert. "PZ" wurde in der Folge nicht mehr amtlich vergeben.

Kfz-Zulassungsstelle in Prenzlau

Kfz-Zulassungsstelle Prenzlau Hauptstelle

Kreisverwaltung Uckermark Kfz.-Zulassung

Hauptstelle

Karl-Marx-Str. 1
17291 Prenzlau

Kommentare & Tipps

Nutzen Sie die Kommentare für Inhalte, die für Mitbürger in Prenzlau interessant sind.

Kommentare neu laden