Kfz-Zulassungsstelle Trier, Stadt Trier und Landkreis Trier-Saarburg, Kennzeichen TR + SAB

Kontaktdaten des Trierer Straßenverkehrsamts

Die Kfz-Zulassungsbehörde in Trier ist für zwei Zulassungsbezirke verantwortlich: Für die Stadt Trier und für den Landkreis Trier-Saarburg. Falls Sie im Landkreis wohnen, können Sie sich darüber hinaus auch an die Außenstellen in Hermeskeil und in Saarburg wenden.

Nachfolgend die Kontaktdaten der Trierer Kfz-Zulassungsbehörde:

Kfz-Zulassungsstelle Trier

Anschrift:

Thyrsusstr. 17-19
54292 Trier

Kontaktdaten:

Telefon: 0651 718-0, 115 (Behördennummer)
Fax: 0651 718-1388
Email: kfz-zulassung@trier.de

Öffnungszeiten:

Mo. 07:00 – 13:00 Uhr*
Di. 07:00 – 13:00 Uhr*
Mi. 07:00 – 13:00 Uhr*
Do. 10:00 – 18:00 Uhr*
*
Fr. 07:00 – 13:00 Uhr *
Ausfuhrkennzeichen *Montag, Dienstag, Mittwoch und
Freitag von 09:00 Uhr
und **
Donnerstag bis 16:00 Uhr
.

Ihr Weg zur Kfz-Behörde in Trier

Die Hauptstelle der Zulassungsstelle in Trier ist mit dem ÖPNV über die Bushaltestellen Hauptfriedhof oder Wasserweg zu erreichen. Für die Anfahrt mit dem Auto stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Die Außenstelle Hermeskeil können Sie mit dem Bus über die Haltestelle „Donatusplatz“ anfahren. Die Kfz-Behörde Saarburg erreichen Sie über den Bahnhof in Saarburg. Rechnen Sie hier noch mit einem Fußweg von ca. 14 Minuten zur Kfz-Behörde.

So planen Sie Ihren Besuch vor Ort

Für Ihren Besuch bei der Zulassungsstelle in Trier haben Sie die Möglichkeit, vorab online einen Termin zu reservieren. Sie können hierfür maximal drei Leistungen während eines Termins in Anspruch nehmen. Änderungen und Stornierungen sind telefonisch möglich.

Hinweis: Die Online-Terminvergabe gilt nur für die Hauptstelle in Trier.

Diese Leistungen bietet die Kfz-Behörde in Trier an

In der Kfz-Zulassungsbehörde Trier und den Außenstellen können auf Grundlage einer öffentlich-rechtlichen Zweckvereinbarung, Zulassungsangelegenheiten der Stadt Trier und des Landkreises Trier-Saarburg erledigt werden. Zum Leistungsspektrum gehören unter anderem:

Wenn Ihr Fahrzeug nach dem 1. Januar 2015 zugelassen wurde und Sie einen neuen Personalausweis mit Online-Funktion (mit Lesegerät oder Ausweis-App) besitzen, können Sie auch die Dienste der i-Kfz (internetbasierte Fahrzeugzulassung) in Anspruch nehmen. Bei der Kfz-Behörde in Trier sind die Außerbetriebsetzung, Wiederzulassung, Neuzulassung oder Umschreibung von Fahrzeugen online möglich.

Wunschkennzeichen TR + SAB: Verfügbarkeit online prüfen und reservieren

Die wichtigsten Formulare der Kfz-Zulassung in Trier

Vorlagen zu Kfz-Vorgängen