Zulassungsstelle Köln

Alle wichtigen Informationen über Ihre Kfz-Zulassungsstelle in Köln finden Sie hier zusammengefasst. Ob Kfz-Zulassung, Ummeldung oder Abmeldung, nachfolgend erhalten Sie Details zu den Kontaktdaten, Öffnungszeiten oder Formularen.

Kontakt und Adresse des Straßenverkehrsamts in Köln

Anfahrt: So erreichen Sie die Kölner Kfz-Behörde

Neben der Zulassungsstelle direkt in Köln können die Kölner Bürger (Privatpersonen) für bestimmte Dienstleistungen auch die Straßenverkehrsämter in Hürth oder Bergheim aufsuchen:

Termine vor Ort beim Straßenverkehrsamt

Bei hohem Besucheraufkommen kann eine frühere Schließung der Kfz-Zulassungsstelle Köln erfolgen. Dies soll verhindern, dass die Wartezeiten erheblich über die üblichen Öffnungszeiten hinausgehen. Erkundigen Sie sich am besten vorab telefonisch über die aktuelle Besucheranzahl.

Für bestimmte Angelegenheiten haben Sie die Möglichkeit, einen Termin online zu vereinbaren. Zudem können Sie die Zulassung online vorbereiten. Dadurch ist eine Verkürzung der Wartezeiten möglich.

Für das „Sondersachgebiet“ (z. B. Wiederbeschaffung von Fahrzeugpapieren oder Bearbeitung von Fällen mit ausländischen Kfz-Papieren) gelten abweichende Öffnungszeiten. Der Großkundenschalter kann außerdem Montag bis Donnerstag nachmittags nur nach telefonischer Terminvereinbarung aufgesucht werden.

Das Leistungsspektrum Ihrer Zulassungsbehörde in Köln

Die Kölner Kfz-Behörde bietet neben den üblichen Leistungen wie Neuzulassung, Anmeldung, Ummeldung oder Abmeldung weitere Dienstleistungen an. Sie können auf Wunsch eine Umkennzeichnung vornehmen oder Ihr Fahrzeug innerhalb und außerhalb Kölns umschreiben lassen. Ebenfalls möglich ist eine Wiederzulassung eines Kraftfahrzeugs auf denselben Halter.

Hinweise:

Die wichtigsten Formulare rund um Ihre Fahrzeug-Angelegenheiten

Vorlagen zu Kfz-Vorgängen