Wunschkennzeichen Traunstein

Jetzt direkt Ihr Wunschkennzeichen für Traunstein zusammenstellen, reservieren und bestellen!

Landkreis Traunstein
Kfz-Kennzeichen TS, LF
Kfz-Zulassungsstelle Traunstein

Kombinationsmöglichkeiten für Ihr Wunschkennzeichen in Traunstein

Als Bürger des Landkreises Traunstein steht Ihnen neben dem Kürzel TS (Traunstein) das Erkennungsmerkmal LF (Laufen) zur Verfügung. Diese Ortskürzel lassen sich innerhalb des folgenden Rahmens gestalten:

Bei Saisonkennzeichen haben Sie weniger Platz zur Verfügung. Deshalb dürfen nur bis zu 5 Zeichen nach dem Unterscheidungsmerkmal folgen, z. B. TS-LA-578. Bitte beachten Sie, dass für manche Kombinationen ein Zuteilungsverbot besteht. Hierzu gehören die Buchstaben-Konstellationen HJ, NS, KZ, SS sowie SA.

So viel kostet eine Kfz-Wunschkombination

Wenn Sie eine Wunschkennzeichen-Reservierung in Traunstein vornehmen, werden bei Zulassung dieser Erkennungsnummer bundeseinheitliche Gebühren erhoben. Der Gesamtbetrag von 12,80 Euro ist direkt bei der Kfz-Behörde in Traunstein zu entrichten, wenn Sie Ihr Fahrzeug zulassen. Bei Anmeldung eines nicht vorher reservierten Nummernschilds fällt eine Gebühr von 10,20 Euro an.

Reservierungsdauer des Wunschnummernschilds

Wenn Sie sich ein Wunschkennzeichen in Traunstein vormerken lassen, wird dieses für eine bestimmte Zeit gespeichert. Diese Reservierungsdauer ist nicht bundesweit gleich und beträgt bei der Straßenverkehrsbehörde in Traunstein 21 Tage. Verlängern können Sie diese Frist nicht.

Unser Tipp zur Verlängerung: Nach 3 Wochen wird Ihre Wunschkombination wieder freigegeben. Danach können Sie diese wieder reservieren.

So erwerben Sie Ihr Kfz-Kennzeichen in Traunstein

Kfz-Schilder werden nicht von den Kfz-Behörden selbst geprägt. Hierfür gibt es spezielle Schilderhersteller. Bei einer Online-Reservierung und anschließenden Bestellung haben Sie folgende Vorteile:

Gestaltungsideen für Ihr persönliches Wunschkennzeichen

Der Wunsch nach einem individuellen Autoschild oder Motorradkennzeichen muss kein Traum bleiben, falls die erste Idee nicht mehr frei ist. Probieren Sie ähnliche Kombinationen aus. Beispielsweise können Sie einfach die Anordnung variieren (z. B. TS-IU-657 -> TS-UI-756). Wenn diese Variante kein Ergebnis liefert, dann verändern Sie die Zeichenlänge (z. B. TS-IU-657 -> TS-IU-65).

Sie benötigen noch Inspirationshilfen? Wie wäre es mit klassischen Kombinationen oder einem Hingucker?

Eigene Daten:

Viele verwenden eigene Initialen und Geburtsdaten bei der Erstellung des Wunschkennzeichens. Dabei können Sie sehr vielfältig vorgehen. Hier ein paar Ideen:

Beispiel: Karina und Christian sind am 08.08.2016 zusammengezogen:

TS-KC-8816

LF-KC-816

TS-KC-2016

Gängige Zeichenkombinationen:

Mit manchen Konstellationen fällt ein Kfz-Nummernschild direkt ins Auge: