Wunschkennzeichen Olpe

Kann ich in Olpe ein Wunschkennzeichen online reservieren?

Ja, das ist möglich. Der Kreis Olpe bietet eine Online-Reservierung an. Unsere Online-Verfügbarkeitsabfrage greift direkt darauf zu. Dadurch erfahren Sie in wenigen Sekunden, ob Ihre Wunschkombination bereits vergeben oder noch zu haben ist.

Landkreis Olpe
Kfz-Kennzeichen OE
Kfz-Zulassungsstelle Olpe, Lennestadt

Ist auch eine Reservierung an einer Zulassungsstelle vor Ort machbar?

Ja, natürlich. Sie können auch direkt vor Ort in Olpe oder Lennestadt (dort befinden sich die beiden Zulassungsstellen des Kreises) ein Wunschkennzeichen reservieren.

Muss ich bei der Kombinationswahl etwas beachten?

Für den Kreis Olpe gibt es lediglich ein Bezirkskürzel: OE. Sämtliche im Kreis Olpe ausgegebenen Kennzeichen beginnen daher stets mit OE.

Nicht erlaubt sind in Deutschland Nummernschilder mit den Buchstabenkombinationen HJ, KZ, SS, SA und NS. Weiterhin können die Umlaute Ä, Ö und Ü nicht als Buchstaben, die auf das Bezirkskürzel folgen, genutzt werden.

Darüber hinaus steht für Oldtimer, Elektrofahrzeuge und für Saisonkennzeichen ein Zeichen weniger auf dem Nummernschild zur Verfügung (bei Pkw-Schildern also 7 statt 8 Zeichen).

Was kostet mich ein OE Wunschkennzeichen

Die Kosten setzen sich zum einen aus den amtlichen Gebühren zusammen. Diese betragen stets 10,20 Euro für das Wunschkennzeichen sowie 2,60 Euro für die Vorab-Reservierung. Die Gebühren werden erst mit der Fahrzeugzulassung fällig und sind vor Ort bei der Zulassungsstelle zu zahlen.

Zum anderen entstehen Ihnen Kosten für die Beschilderung. Anders als die Amtsgebühren sind die Schilderpreise aber nicht einheitlich geregelt, da die Schilder von privaten Anbietern hergestellt werden. Je nach Fahrzeug (für ein Motorrad benötigen Sie lediglich ein Schild, für einen Pkw hingegen zwei Schilder) und je nach Schilderhersteller (Präger vor Ort, Onlineshop) fallen die Preise sehr unterschiedlich aus. In der Regel sollten Sie zwischen 20 und 70 Euro veranschlagen.

Wie lange ist die Reservierung gültig?

Ihr Wunschkennzeichen wird in Olpe für eine Dauer von genau 30 Tagen reserviert.

Kann ich meine Reservierung verlängern?

Bitte wenden Sie sich hierfür direkt an die Zulassungsstelle in Olpe oder Lennestadt. Am besten telefonisch. Ob Ihrem Wunsch entsprochen wird, liegt allerdings im Ermessen der jeweiligen Zulassungsbehörde. Eine Online-Reservierungsverlängerung ist nicht möglich.

Wie viele Kombinationen kann ich mir maximal sichern?

Im Kreis Olpe können Sie maximal drei Wunschkennzeichen gleichzeitig auf einen Fahrzeughalter reservieren. Alle darüber hinausgehenden Reservierungen werden ggf. von der Zulassungsbehörde wieder gelöscht.

Was passiert, wenn ich meine Reservierung aufheben möchte?

Hierfür brauchen Sie nichts weiter zu tun. Nach Ablauf der Reservierungsdauer von 30 Tagen wird Ihre für Sie geblockte Kombination wieder zur Reservierung freigegeben.

Kann ich eine Reservierung auch auf jemand anderen übertragen?

Nein, leider nicht. Bitte achten Sie daher darauf, dass Sie direkt bei der Reservierung bereits die Daten des Fahrzeughalters / der Fahrzeughalterin angeben. Eine nachträgliche Übertragung einer Reservierung auf eine andere Person ist nicht möglich, auch nicht bei Vorliegen einer Vollmacht.