Wappen von Landkreis Goslar

Kennzeichen GS reservieren

Ursprung von GS: GoSlar | Zulassungsbezirk: Landkreis Goslar | Bundesland: Niedersachsen
Informationen zum Kennzeichen GS

Das Kfz-Kennzeichen GS steht für GoSlar. Es ist eines von 3 Kennzeichenkürzeln im Zulassungsbezirk Landkreis Goslar im Bundesland Niedersachsen. Die weiteren Ortskürzel lauten: BRL (BRaunLage), CLZ (CLausthal-Zellerfeld).
Die für die Zuteilung der GS-Kennzeichen verantwortliche Kfz-Zulassungsbehörde befindet sich in Goslar.

Kfz-Kennzeichen
GS
Steht für
GoSlar
Zulassungsbezirk
Landkreis Goslar
Bundesland
Niedersachsen
Reservierungsdauer
28 Tage

Ihre Wunschkombi:

Tipp: Verwenden Sie ein ? als Platzhalter für einzelne Zeichen

Amtliche Kennzeichen für Landkreis Goslar
Direkt reservieren und GS Kennzeichen bestellen
Verkürzte Wartezeit bei der Kfz-Zulassung im Landkreis Goslar

Häufige Fragen zum Kennzeichen GS

Im Zulassungsbezirk Landkreis Goslar sind folgende Buchstaben- und Zahlenkombinationen nach dem Kürzel GS erlaubt:

1 Buchstabe + 2, 3 oder 4 Zahlen (z.B. GS-A 1234)
2 Buchstaben + 1, 2, 3 oder 4 Zahlen (z.B. GS-AB 1234)

Die Gebühren für ein GS Wunschkennzeichen im Bezirk Landkreis Goslar betragen 12,80 Euro. Der Betrag wird erst beim Behördengang fällig.

Die Reservierungsdauer für ein Wunschkennzeichen ist je nach Zulassungsbezirk sehr unterschiedlich und kann von wenigen Tagen bis hin zu einem ganzen Jahr reichen. Im Zulassungsbezirk Landkreis Goslar wird ein GS Kennzeichen für 28 Tage reserviert.

Die meisten Zulassungsbehörden akzeptieren eine Reservierungsverlängerung – allerdings in der Regel nur telefonisch. Bitte rufen Sie hierzu eine Zulassungsstelle im Zulassungsbezirk Landkreis Goslar an. Die Kontaktinfos finden Sie hier: Goslar

Ein Nummernschild darf in Deutschland mit maximal 8 Zeichen belegt werden, Bezirkskürzel wie GS inklusive. Je nach Fahrzeugtyp und Schilderart kann sich diese Zahl aber weiter reduzieren.

Buchstabenkombinationen aus der Zeit des Nationalsozialismus sind deutschlandweit verboten. Hierunter fallen: HJ (Hitlerjugend), NS (Nationalsozialismus), KZ (Konzentrationslager), SS (Schutzstaffel) und SA (Sturmabteilung).

An jeder Zulassungsstelle im Zulassungsbezirk Landkreis Goslar. Die Kontaktinfos finden Sie hier: Goslar

Die von der Zulassungsbehörde nachgefragten Dokumente unterscheiden sich je nach Anliegen (Anmeldung, Ummeldung, Abmeldung), Art des Fahrzeugs (z.B. Gebrauchtwagen oder Neuwagen) und Fahrzeughalter (Privatperson, Firma, Verein). Genaue Infos finden Sie hier: Kfz in Goslar zulassen, ummelden, abmelden

Die meisten Zulassungsbehörden lassen ein Fahrzeug inzwischen nur noch mit Termin zu. Auf unseren gesonderten Zulassungsstellen-Seiten haben wir die Kontaktdaten der Zulassungsstelle(n) im Bezirk Landkreis Goslar sowie Tipps zur Terminvereinbarung zusammengetragen: Goslar

Zulassungsbezirk Landkreis Goslar

Kfz-Kennzeichen
Reservierungsdauer
28 Tage
Wunschkennzeichen reservieren
Zulassungsstellen
Orte im Zulassungsbezirk
Altenau, Bad Harzburg, Braunlage, Clausthal-Zellerfeld, Goslar, Hahausen, Langelsheim, Liebenburg, Lutter, Oberschulenberg, Schulenberg, Seesen, St. Andreasberg, Torfhaus, Wallmoden, Wildemann