Wunschkennzeichen Tübingen

Jedes Kfz-Schild ist einzigartig! Sichern und bestellen Sie sich Ihr Wunschkennzeichen für Tübingen gleich hier online!

Landkreis Tübingen
Kfz-Kennzeichen
Kfz-Zulassungsstelle Tübingen

Kombinationen für Ihr Wunschkennzeichen in Tübingen

Der Landkreis Tübingen trägt das Erkennungsmerkmal „TÜ“, welches Sie beliebig innerhalb der folgenden Kombinationsmöglichkeiten gestalten können:

Ausnahme: Kombinationen mit 2 Buchstaben und 4 Zahlen sind für Oldtimer-, Saison- oder E-Kennzeichen ungeeignet.

Kürzere Konstellationen sind nur für Fahrzeuge vorgesehen, die aus baulichen Gründen keine längeren Kennzeichen zulassen. In diesem Fall kontaktieren Sie direkt die Kfz-Behörde in Tübingen.

Darüber hinaus dürfen Sie keine Umlaute oder die Buchstabengruppen HJ, KZ, NS, SA oder SS verwenden.

So viel kostet ein Wunschkennzeichen

Wie so vieles im Leben ist auch der Wunsch nach einem individuellen Kfz-Kennzeichen nicht kostenlos. Wenn Sie Ihr Wunschkennzeichen für Tübingen vorab reservieren, zahlen Sie insgesamt 12,80 Euro. Falls Sie ohne Reservierung ein Wunschnummernschild bei der Kfz-Behörde Tübingen zulassen, zahlen Sie 10,20 Euro. Es entstehen noch zusätzliche Kosten für die Schilderprägung.

Reservierungsdauer des Wunschkennzeichens in Tübingen

Eine Reservierung erfolgt in Tübingen auf den zukünftigen Halter verbindlich für 90 Tage. Ein Rechtsanspruch oder ein Recht auf Übertragung besteht nicht.

Möchten Sie Ihr Kfz-Kennzeichen über diese Reservierungsdauer hinaus sichern? Dann können Sie nach Ablauf der drei Monate Ihre Kombination erneut reservieren.

So kaufen Sie Ihr Kfz-Kennzeichen für Tübingen

Wenn Sie sich zusätzliche Wege sparen möchten, erwerben Sie Ihre Kfz-Kennzeichen online. Bei Online-Reservierung samt Bestellung Ihrer Wunschkennzeichen für Tübingen erhalten Sie diese innerhalb weniger Tage bequem nach Hause geliefert. Dann suchen Sie die zuständige Zulassungsstelle nur noch für die Fahrzeug-Anmeldung auf.

Tipps und Tricks für Ihr persönliches Wunschkennzeichen

Selbst wenn Ihr Tübinger Kfz-Nummernschild schon vergeben ist, müssen Sie nicht verzweifeln. Es stehen noch einige Türen offen, wenn der Erstwunsch nicht mehr zur Verfügung steht.

Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Möglichkeiten für Ihr Wunschkennzeichen. Beispielsweise sind auf- oder absteigende Zahlenfolgen (z. B. TÜ-CS-789) oder symmetrische Zahlenkombinationen (z. B. TÜ-SD-303) schöne Alternativen.

Noch mehr Ideen gefällig? Dann haben wir noch folgende Tipps für Sie: