Wiedereinführung des Kennzeichens RI


Jetzt RI-Wunschkennzeichen vorreservieren:

Weitere Information zum RI Kennzeichen

Ab dem 15. November 2012 können die reservierten Kennzeichen mit dem Kürzel "RI" nun amtlich vergeben werden. Sowohl im Kreishaus in Stadthagen als auch in der Außenstelle in Rinteln ist die An- und Ummeldung der Kraftfahrzeuge möglich. Für Umkennzeichnungen können in Rinteln eigens Termine telefonisch vereinbart werden, um lange Wartezeiten zu vermeiden.

Geschichte des RI-Kennzeichens
"RI" als Abkürzung für die Kreisstadt Rinteln war von 1956 bis 1977 das Kfz-Unterscheidungszeichen des Landkreises Grafschaft Schaumburg. Als dieser im Rahmen der Kreisreform in Niedersachsen mit dem Landkreis Schaumburg-Lippe ("STH") zusammengefasst wurde, wurde er in Landkreis Schaumburg umbenannt und erhielt ein neues Kennzeichen ("SHG"). Erst seit November 2012 kann "RI" optional vom Landkreis Schaumburg als Kfz-Kennzeichen vergeben werden.

Kfz-Zulassungsstelle in Rinteln

Kfz-Zulassungsstelle Rinteln Hauptstelle

Landkreises Schaumburg Außenstelle

Hauptstelle

Klosterstr. 20
31737 Rinteln

Kommentare & Tipps

Nutzen Sie die Kommentare für Inhalte, die für Mitbürger in Rinteln interessant sind.

Kommentare neu laden