Wiedereinführung des Kennzeichens PW


Jetzt PW-Wunschkennzeichen reservieren:

Weitere Information zum PW Kennzeichen

 

Geschichte des PW-Kennzeichens
Das Unterscheidungszeichen "PW" für Kraftfahrzeuge wurde dem Landkreis Pasewalk in Mecklenburg-Vorpommern nach der deutschen Wiedervereinigung 1991 zugewiesen. Der Landkreis war zuvor gebiets- und namensgleich aus der DDR übernommen worden, zu deren Zeit er das Kfz-Kennzeichen "C" vergab. Die Kreisgebietsreform führte 1994 zur Auflösung des Landkreises, dessen Gebiet mit dem der ebenfalls aufgelösten Kreise Strasburg ("SBG") und Ueckermünde ("UEM") zum neuen Landkreis Uecker-Randow ("UER") zusammengeschlossen wurde. Im Zuge einer zweiten Kreisgebietsreform im Jahr 2011 wurde auch der Landkreis Uecker-Randow aufgelöst. Sein Gebiet ist nun Teil des Landkreises Vorpommern-Greifswald ("VG").

Kfz-Zulassungsstelle in Pasewalk

Kfz-Zulassungsstelle Pasewalk Hauptstelle

Landkreis Vorpommern-Greifswald 36 Straßenverkehrsamt

Hauptstelle

An der Kürassierkaserne 9
17309 Pasewalk

Kommentare & Tipps

Nutzen Sie die Kommentare für Inhalte, die für Mitbürger in Pasewalk interessant sind.

Kommentare neu laden