Kennzeichen FÜS – FÜSsen – Landkreis Ostallgäu

Das Kennzeichenkürzel FÜS leitet sich von der Stadt Füssen in Bayern ab. Es ist dem Landkreis Ostallgäu zugeordnet. Zu diesem gehören außerdem die Kürzel MOD (Marktoberdorf) und OAL (Ostallgäu). Die Zuteilung der Kfz-Kennzeichen erfolgt durch die beiden Kfz-Zulassungsbehörden des Landkreises. Diese befinden sich in Marktoberdorf und in Füssen.

Landkreis Ostallgäu
Kfz-Kennzeichen FÜS, MOD, OAL
Kfz-Zulassungsstelle Marktoberdorf, Füssen

FÜS Verfügbarkeit live prüfen und offiziell im Landkreis Ostallgäu reservieren

Kombinationsmöglichkeiten für Ihr FÜS Kennzeichen

Der Landkreis Ostallgäu lässt die folgenden Buchstaben- und Zahlenvarianten in Zusammenhang mit dem FÜS Kürzel zu:

1 Buchstabe + 2, 3 oder 4 Zahlen (z.B. FÜS-A 1234)
2 Buchstaben +1, 2 oder 3 Zahlen (z.B. FÜS-AB 123)

Reservierungsdauer für ein FÜS Wunschkennzeichen

Ein FÜS Kfz-Kennzeichen kann für 180 Tage reserviert werden. Auf telefonische Anfrage bei den beiden Zulassungsstellen in Füssen und Marktoberdorf kann auch eine Verlängerung dieses Zeitraums erfolgen.

Ohne Kfz-Anmeldung erlischt eine FÜS Reservierung automatisch und das Füssener Kfz-Kennzeichen wird wieder für die Allgemeinheit freigeschaltet.