Kennzeichen FTL – FreiTaL – Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Das Kfz-Kennzeichen FTL steht für Freital und wird im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge in Rheinland-Pfalz verwendet. Weitere Kennzeichen in diesem Landkreis sind DW (Dippoldiswalde), PIR (Pirna) und SEB (Sebnitz). Alle Kennzeichen werden in der Kfz-Zulassungsbehörde in Pirna und in den Außenstellen in Freital, Dippoldiswalde und Sebnitz ausgegeben.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Kfz-Kennzeichen DW, FTL, PIR, SEB
Kfz-Zulassungsstelle Pirna, Freital, Dippoldiswalde, Sebnitz

Verfügbarkeit von FTL Kennzeichen live prüfen und reservieren

Kombinations-Optionen für ein Freitaler FTL Wunschkennzeichen

Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge können Sie Ihr FTL-Wunschkennzeichen wie folgt zusammensetzen:

1 Buchstabe + 2, 3 oder 4 Zahlen (z.B. FTL-A 1234)
2 Buchstaben + 1, 2 oder 3 Zahlen (z.B. FTL-AB 123)

So lange wird Ihr FTL Kennzeichen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge für Sie reserviert

90 Tage – so lange ist das FTL Wunschkennzeichen für Sie im Landkreis reserviert. Die Kombination wird automatisch wieder freigegeben nach Ablauf der 90 Tage. Eine Stornoinfo an eine der Kfz-Zulassungsstellen in Pirna, Freital, Dippoldiswalde oder Sebnitz ist nicht notwendig. Sollte das FTL Kfz-Kennzeichen nicht angemeldet werden, entstehen Ihnen keine Kosten.