Kennzeichen ECK – ECKernförde – Kreis Rendsburg-Eckernförde

Das Kennzeichen ECK leitet sich von der Stadt Eckernförde ab. Neben dem angestammten Ortskürzel RD (Rendsburg) können Fahrzeughalterinnen und Fahrzeughalter mit Erstwohnsitz im Kreis Rendsburg-Eckernförde Ihr Kfz seit einigen Jahren auch auf das ECK-Kürzel zulassen.

Für Kfz-Angelegenheiten im Kreis Rendsburg-Eckernförde sind die Kfz-Zulassungsstellen in Rendsburg, Eckernförde, Hohenwestedt und Altenholz zuständig.

Landkreis Rendsburg-Eckernförde
Kfz-Kennzeichen ECK, RD
Kfz-Zulassungsstelle Rendsburg, Eckernförde, Hohenwestedt, Altenholz

Kennzeichen ECK auf Verfügbarkeit prüfen und offiziell im Kreis Rendsburg-Eckernförde reservieren

Kombinationsmöglichkeiten für ECK im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Das Kennzeichen ECK darf folgendermaßen kombiniert werden:

1 Buchstabe + 2, 3 oder 4 Zahlen (z.B. ECK-A 1234)
2 Buchstaben + 1, 2 oder 3 Zahlen (z.B. ECK-AB 123)

Reservierungsdauer für das Kennzeichen ECK im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Die Reservierungsdauer im Kreis Rendsburg-Eckerförde beträgt 90 Tage. Auf Anfrage kann dieser Zeitraum auch verlängert werden. Erfolgt keine Kfz-Zulassung innerhalb des Reservierungszeitraums, wird das Kennzeichen wieder freigeschaltet und kann neu reserviert werden.