Kennzeichen DKB – DinKelsBühl – Landkreis Ansbach

Das Kfz-Kennzeichen DKB leitet sich von dem in Bayern liegendem Ort Dinkelsbühl ab. Fahrzeughalter können alternativ die Kennzeichenkürzel AN (Ansbach), FEU (Feuchtwangen) und ROT (Rothenburg ob der Tauber) auswählen. Sie können bei den Kfz-Zulassungsstellen in Dinkelsbühl, Feuchtwangen oder Rothenburg ob der Tauber Ihr Fahrzeug zulassen.

Landkreis Ansbach
Kfz-Kennzeichen AN, DKB, FEU, ROT
Kfz-Zulassungsstelle Dinkelsbühl, Feuchtwangen, Rothenburg ob der Tauber

Kfz-Kennzeichen DKB auf Verfügbarkeit prüfen und offiziell reservieren

Erlaubte Kombinationsmöglichkeiten für das Kennzeichen DKB im Landkreis Ansbach

Im Landkreis Ansbach lässt sich das Kfz-Kennzeichen DKB wie folgt zusammensetzen:

1 Buchstaben + 3 Zahlen (z.B. DKB-A 123)

2 Buchstaben + 2 Zahlen (z.B. DKB-AB 12)

2 Buchstaben + 3 Zahlen (z.B. DKB-AB 123)

Reservierungszeitraum für Wunschkennzeichen mit dem Kürzel DKB

90 Tage – Dies ist der Reservierungszeitraum in dem die DKB Wunschkombination blockiert wird. Nach Ablauf des Zeitraums wird das reservierte Kennzeichen freigeschaltet, sodass es für die Allgemeinheit wieder verfügbar wird. Nach Ablauf der Reservierung entstehen Ihnen keine Kosten.