Kennzeichen BRL – BRaunLage – Landkreis Goslar

Der niedersächsische Landkreis Goslar gibt das Kfz-Kennzeichen BRL an Fahrzeughalter mit Erstwohnsitz im Landkreis aus. Alternativ können die Kürzel GL (Goslar) und CLZ (Clausthal-Zellerfeld) gewählt werden. Die Zuteilung der Kfz-Kennzeichen im Landkreis Goslar erfolgt über die Kfz-Zulassungsbehörde Goslar, die einzige Kfz-Zulassungsstelle des Landkreises. BRL steht als Abkürzung für die Stadt Braunlage, die trotz ihrer geringen Einwohnerzahl von weniger als 7.000 Menschen Stadtrechte genießt.

Landkreis Goslar
Kfz-Kennzeichen GL, BRL, CLZ
Kfz-Zulassungsstelle Goslar

Verfügbarkeit von BRL Kennzeichen prüfen und amtlich im Landkreis Goslar reservieren

Kombinationsmöglichkeiten für Kennzeichen mit BRL Kürzel

So können Sie Ihr Kfz-Kennzeichen mit dem Kürzel BRL im Landkreis Goslar zusammenstellen:

1 Buchstabe + 2, 3 oder 4 Zahlen (z.B. BRL-A 1234)
2 Buchstaben + 1, 2 oder 3 Zahlen (z.B. BRL-AB 123)

Reservierungsdauer für BRL Wunschkennzeichen

Lediglich 28 Tage beträgt der Zeitraum, für den eine BRL Wunschkombination im Landkreis Goslar zurückgehalten wird, bevor es wieder für eine erneute Reservierung in den freien Kennzeichenpool überführt wird. Sie können Ihre BRL Reservierung aber verlängern, indem Sie hierzu telefonisch bei der Kfz-Zulassungsstelle Goslar Ihr Anliegen vortragen.

Stornieren müssen Sie eine nicht mehr gewünschte BRL Reservierung übrigens nicht. Lassen Sie einfach den 28tägigen Reservierungszeitraum verstreichen. Ihre Reservierung verfällt anschließend automatisch.