Kennzeichen BO – BOchum – Stadt Bochum

Das Kennzeichen-Kürzel BO steht als Abkürzung für die Stadt Bochum in Nordrhein-Westfalen. BO ist das einzige Kennzeichen-Kürzel, das an Fahrzeughalter mit Erstwohnsitz in der Stadt Bochum zugeteilt wird. Zuständig hierfür ist die örtliche Kfz-Zulassungsbehörde – dort Büro für Kfz-Angelegenheiten genannt – mit der Anschrift Bulksmühle 17, 44777 Bochum.

Stadt Bochum
Kfz-Kennzeichen BO
Kfz-Zulassungsstelle Bochum (Bulksmühle 17, 44777 Bochum)

Verfügbarkeit für BO Kennzeichen prüfen und offiziell in Bochum reservieren

So kombinieren Sie Ihr BO Kennzeichen korrekt

Die Stadt Bochum macht folgende Vorgaben für die Zusammensetzung eines BO Kennzeichens:

1 Buchstabe + 3 oder 4 Zahlen (z.B. BO-A 123)
2 Buchstaben + 2, 3 oder 4 Zahlen (z.B. BO-AB 1234)

Reservierungsdauer für BO Wunschkennzeichen in Bochum

In der Stadt Bochum gilt eine Reservierungsdauer von einem halben Jahr, genauer gesagt für 180 Tage. Nach Ablauf dieses Zeitraums werden BO Reservierungen wieder für die Allgemeinheit freigegeben.

Über einen etwaigen Stornowunsch brauchen Sie die Kfz-Zulassungsbehörde Bochum nicht zu informieren. Ihre BO Reservierung wird nach Ablauf der Reservierungsdauer gelöscht, ohne dass Ihnen Kosten hierfür entstehen.