Kennzeichen BBG – BernBurG – Salzlandkreis

Das Kennzeichen-Kürzel BBG ist zurückzuführen auf den Ort Bernburg im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt. Neben BBG sind noch vier weitere Kürzel im Salzlandkreis zulässig: SLK (Salzlandkreis), ASL (Aschersleben), SBK (Schönebeck) und SFT (Staßfurt). Die drei Zulassungsbehörden des Salzlandkreises befinden sich in Aschersleben, Bernburg und Schönebeck.

Landkreis Salzlandkreis
Kfz-Kennzeichen SLK, BBG, SFT, ASL, SBK
Kfz-Zulassungsstelle Aschersleben, Bernburg, Schönebeck

Kennzeichen BBG: Verfügbarkeitsprüfung und offizielle Reservierung im Salzlandkreis

BBG Kombinationsoptionen im Salzlandkreis

Sie können Ihr BBG Kennzeichen wie folgt zusammensetzen:

1 Buchstabe + 2, 3 oder 4 Zahlen (z.B. BBG-A 1234)
2 Buchstaben + 1, 2 oder 3 Zahlen (z.B. BBG-AB 123)

Maximaler Reservierungszeitraum für eine BBG Wunschkombination

Der Salzlandkreis blockt ein BBG Wunschkennzeichen für genau 90 Tage. Falls Sie diesen Zeitraum noch verlängern möchten, wenden Sie sich bitte telefonisch an die Zulassungsbehörde in Aschersleben, Bernburg oder Schönebeck. In der Regel wird eine Reservierungsverlängerung dann gewährt.

Falls Sie Ihre BBG Wunschkombination stornieren möchten, ist eine Info an eine der Zulassungsbehörden jedoch nicht notwendig. Stattdessen wird Ihr reserviertes Kennzeichen BBG nach Ablauf der Reservierungsfrist automatisch wieder in den Pool freier BBG Kennzeichen überführt.