Wiedereinführung des Kennzeichens HDL


Jetzt HDL-Wunschkennzeichen vorreservieren:

Weitere Information zum HDL Kennzeichen


Geschichte des HDL-Kennzeichens
Ein Kreis Haldensleben existierte, wenn auch mit leichten Gebietsschwankungen, von 1816 bis 1994 im jetzigen Sachsen-Anhalt. Nach der deutschen Wiedervereinigung erhielt er 1991 das Kfz-Kennzeichen "HDL", zuvor, in Zeiten der DDR, besaß er die Kürzel "H" und "M". Die erste Kreisreform in Sachsen-Anhalt führte 1994 zur Auflösung des Kreises, dessen Gebiet in den Ohrekreis ("OK") eingeschlossen wurde.

Kfz-Zulassungsstelle in Haldensleben

Kfz-Zulassungsstelle Haldensleben Hauptstelle

Landkreis Börde Fachdienst Straßenverkehr

Hauptstelle

Kronesruhe 8
39340 Haldensleben

Kommentare & Tipps

Nutzen Sie die Kommentare für Inhalte, die für Mitbürger in Hundisburg interessant sind.

Kommentare neu laden