Wiedereinführung des Kennzeichens PL


Jetzt PL-Wunschkennzeichen vorreservieren:

Weitere Information zum PL Kennzeichen

 

Geschichte des PL-Kennzeichens
Von 1991 bis 1996 kennzeichnete das Unterscheidungszeichen "PL" sowohl die Kraftfahrzeuge der kreisfreien Stadt Plauen als auch die des gleichnamigen Landkreises. Im Zuge der ersten sächsischen Kreisreform wurde jedoch der Landkreis Plauen aufgelöst und sein Gebiet in den neuen Vogtlandkreis integriert ("V"). Die kreisfreie Stadt Plauen jedoch behielt "PL" bis sie 2008 ihren unabhängigen Status verlor und ebenfalls in den Vogtlandkreis ("V") eingebunden wurde. Seit November 2012 kann "PL" im Vogtlandkreis wieder auf Wunsch statt des nun üblichen "V" amtlich zugelassen werden.

Kfz-Zulassungsstelle in Plauen

Kfz-Zulassungsstelle Plauen Hauptstelle

Landratsamt des Vogtlandkreises Kfz-Zulassung

Hauptstelle

Reichenbacher Str. 34
08527 Plauen

Kommentare & Tipps

Nutzen Sie die Kommentare für Inhalte, die für Mitbürger in Großfriesen interessant sind.

Kommentare neu laden